x ..
x
x xx
x
. x x

x© Wolfgang Trommer

.  GREIZ im Kalenderblatt   x
x . x x
.
INDEX HAUPTSEITE KALENDER Kalender 2005 Kalender 2009

Kalender 2014

ELSTERRADWEG Kalender 2002 Kalender 2006

Kalender 2010

Kalender 2015

VOGTLAND Kalender 2003 Kalender 2007

Kalender 2011

 

IMPRESSUM Kalender 2004 Kalender 2008

Kalender 2012

 

Chronik der Stadt Greiz Themenseite Im Kalender blättern

Kalender 2013

 

: X
    

Greiz im Kalenderblatt
 

Eine Stadt anhand der kleinen Dinge am Wegesrand zu sehen, das ist einen Versuch wert. Ob es mit diesen Kalenderblättern dabei gelingen wird die Stadt Greiz zu porträtieren braucht Zeit - warten wir das Ergebnis ab. 

   (Die Kalenderblätter werden am
   Anfang des aktuellen Monats 
   veröffentlicht.)
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Greiz im Kalenderblatt 2011

 

JANUAR 2011

Der Blick vom Irchwitzberg auf die Stadtanlage von Greiz und zum Pohlitzberg ist bei Neuschnee besonders schön.

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

 

FEBRUAR 2011

Die Schule von Herrmannsgrün und Erinnerungen an Gotthold Roth.

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

 

MÄRZ 2011

Die Stadtmühlenbrücke im Schloßpark erinnert an die Verlegung der Gräßlitz

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

 

April 2011

Die Greizer, die Abkopplung vom großen Verkehr und der Stolz auf die Vogtländischen  Weltraumpioniere

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

 

Mai 2011

Die Getränkeindustrie der Stadt Greiz....

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

 

Juni 2011

Der Menschheitstraum vom Fliegen...

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

 

Juli 2011

Das ehemalige Gasthaus Salzmest in Walthersdorf erinnert an das Salzmonopol der Reußenfürsten.

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

 

August 2011

Das Theater der Stadt Greiz wird bald abgerissen. Mit dem Haus verbindet sich eine lange Theatertradition in Greiz.

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

 

September 2011

Der Greiz- Werdauer Wald ist ein Refugium der Natur. Die ausgedehnten Waldgebiete bieten den Besuchern vielfältige Möglichkeiten zur Erholung und sportlichen Betätigung.

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

 

Oktober 2011

Der See des Greizer Parkes wird in den Morgen- und Abendstunden oft auch von den Graureihern besucht.

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

November 2011

Das Kreuz im Greiz- Werdauer Wald erinnert an ein Verbrechen in den Nachkriegswirren

Ende des Zweiten Weltkrieges.

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

Dezember 2011

Zur Weihnachtszeit bietet die festlich geschmückte Altstadt von Greiz und der Weihnachtsmarkt inmitten des  Flairs einer ehemaligen Fürstenresidenz  weihnachtliche Vorfreude für groß und klein.

WEITER zum Volltext des Kalenderblattes

.  
LETZTE BEARBEITUNG:    01.01.2015
xx
x